Vereinsschiessen 2016

Auch 2016 ist die Altpfadi Zumikon mit drei Gruppen (UNO, DUE und TRE) am Behörden- und Vereinsschiessen angetreten. Für die Gruppe APZ UNO ging es immerhin um die Verteidigung des im letzten Jahr gewonnenen Wanderpokals.

Am 3. Juni 2016, kurz nach Feierabend, konnten wir die Standblätter und Munition beziehen und das gewohnte Programm absolvieren (300m, 4 Probe, 6 Einzel, 4 Serie auf die A-Scheibe, 4 zählende Resultate pro Gruppe, ein Streichresultat).

Die entsprechenden Resultate der Einzelschützen wurden nach dem erledigten Programm gleich zusammengerechnet. Um den Wanderpokal ein weiteres Jahr in unserem Besitz zu halten sind im Vergleich mit dem langjährigen Mittel eher unterdurchschnittlich Punkte gesammelt worden. Ob es am bewölkten Wetter lag? Hatten auch die anderen Vereine damit zu kämpfen?

Später, nach der letzten Schussabgabe, gönnten sich unsere Schützen im Garten der Schützenstube etwas vom Grill und das wohlverdiente Feierabendbier.

Walter Frei vom Schiessverein Zumikon verkündete anschliessend an der Rangverkündigung die Resultate der einzelnen Schützen sowie die Gruppenresultate. Bester Einzelschütze der Altpfadi wurde Mitglied Pfupf mit 86 Punkten auf Platz 5. Irgendwie kam bei den weiteren Resultate der Einzelschützen nur wenig Hoffnung auf. Doch tatsächlich – die Altpfadi UNO konnte sich den Gruppensieg wieder sichern! Schnell wurde der Pokal mit Wein gefüllt und in die Runde gegeben.

apz vereinsschiessen 2016 bild 01  apz vereinsschiessen 2016 bild 02  apz vereinsschiessen 2016 bild 03
apz vereinsschiessen 2016 bild 04  apz vereinsschiessen 2016 bild 05  apz vereinsschiessen 2016 bild 06

Diese Resultate aus den gesamthaft 8 teilnehmenden Mannschaften wurden am Vereinsschiessen 2016 erreicht:

Die Mannschaft UNO erreichte im Gruppenwettkampf den 1. Rang.
Pfupf 86 Pt. / Piccolo 82 Pt. / Synthi 82 Pt. / Muck 80 Pt. / Molch 67 Pt., SR
Ø 82.50 Punkte. (Total 330)

Die Mannschaft DUE erreichte im Gruppenwettkampf den 5. Rang.
Fackle 86 Pt. / Dolce 79 Pt. / Duke 71 Pt. / Tresor 64 Pt. / kein SR
Ø 75.00 Punkte. (Total 300)

Die Mannschaft TRE erreichte im Gruppenwettkampf den 8. Rang.
Piccolo II 80 Pt. / Pause 78 Pt. / Thor 67 Pt. / Locki 46 Pt. / kein SR
Ø 67.75 Punkte. (Total 271)

Das beste Einzelresultat im APZ wurde somit von Pfupf, 86 Punkte, auf Stgw 57 erreicht.

Gratulation an alle unsere Schützen!

Selbstverständlich werden wir nächstes Jahr wieder mit von Partie sein.

Autor: 24.06.2016 / Muck